Lattenroste klassischer Bauart…

…bestehen aus stabilen Holzleisten, oft federnd bzw. flexibel gelagert.

Gute Modelle haben eine besonders softe Schulterzone, die für Seitenschläfer sinnvoll ist. Welcher Lattenrost zu welcher Matratze passt? Fragen Sie uns!

Holzleisten-Lattenroste sind in Deutschland spätestens seit den 80er Jahren die meistverbreitete Unterfederungsart. Es gibt sie in allen Preis- und Qualitätsstufen.